Österreichische Physikalische Gesellschaft
Arbeitskreis "Young Minds"
News & Termine
  
  
  
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
  > Zur ÖPG-Website  
   
 

News & Termine

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Physik im Beisl 2.0 - Österreichs Physiknachwuchs erklärt die Welt  (Erstellt: 03.05.2018)

Beislphysik_header

 

Nach dem großen Erfolg von Physik im Beisl veranstalten wir jetzt eine zweite Runde!

Wer immer schon wissen wollte, woran junge PhysikerInnen in Österreich so arbeiten, hat jetzt in entspannter Atmosphäre bei einem Glas Bier die ideale Gelegenheit dazu.

15. Mai 2018, ab 19 Uhr
Statt-Beisl im WUK
Währinger Straße 59, 1090 Wien

>> Lageplan

 

Diesmal mit den folgenden Vorträgen:

Alexander Haber (TU Wien) – Neutronensterne & Teilchenphysik

Was passiert wenn wir Materie immer dichter und dichter zusammenpressen, bis die ganze Menschheit in einen Zuckerwürfel passt?

Und was hat das mit Neutronensternen zu tun?

In meinem Vortrag werde ich neben diesen Fragen erklären, wie TheoretikerInnen diese ultra dichten astronomischen Objekte als „Labor“ für Teilchenphysik benutzen können.

Sebastian Neumann (Uni Wien)  Gebt's euch die Quanten!

Quantenoptik ist ein weites Feld mit abschreckendem Namen, aber vielen – hoffentlich bald praktischen! – Anwendungen. Im Vortrag werde ich unter anderem folgende Fragen abdecken:
– Was ist Verschränkung und warum wird dieses physikalische Phänomen
so oft missverstanden?
– Wie können mir Quanten dabei helfen, meine Nacktfotos vor der NSA zu schützen?
– Wie lasse ich Quantenteilchen vergessen, wer sie sind?
… und was hat Star Wars mit all dem zu tun?
 
Im Anschluss an die Vorträge gibt es die Möglichkeit mit den Sprechern und den anderen Mitglieder der Young Minds zu diskutieren.

 

Flyer zum Download

Facebook-Event

 

 

zum Seitenanfang
© Arbeitskreis "Young Minds" der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft 2012 - 2018